Gessnerallee
Zürich

KEINE DISZIPLIN 2018


vom 25. Januar bis 04. Februar 2018 findet in der Gessnerallee Zürich wieder das internationale Festival «Keine Disziplin» statt. Bereits zum sechsten Mal laden wir internationale Künstler_innen ein, die spannende und aufregende zeitgenössische Bühnenkunst versprechen und sich dabei von Genregrenzen und Normen nicht beschränken lassen.

Rahmenprogramm
«Keine Disziplin» bietet neben Aufführungen ein reichhaltiges Rahmenprogramm. Parties von und mit Kein Kollektiv und den Macher_innen vom Porny Days Festival, die Divercity Party und ein Konzert des bekannten Elektromusikers Weval laden zum ausgelassenen Feiern ein. Während des Workshops «Dealing with Art» treffen sich Produktionsleiter_innen aus der ganzen Schweiz, bei ihrem öffentlichen Panel teilen sie ihre internen Diskussionen mit dem Publikum und ihren internationalen Gästen.

Zwischenraum
In Zusammenarbeit mit der Eritrean Diaspora Academy (EDA) entstehen in den Zwischenräumen des Festivals Orte, in denen nach Disziplin, Repräsentation und Kunst gefragt wird. Die EDA übernimmt die Rolle der Vermittlung für das Festival und lädt ein Theater als Ort des Austauschs und des Aufeinandertreffens ernst zu nehmen.

ArtScort
Lassen Sie sich von ArtScort auf das Festival begleiten. Der Algorithmus erstellt Ihren Theaterabend und findet für Sie die passende Begleitung: eine Theatermacher_in, die mit Ihnen die Vorstellung besucht und sich auf den gemeinsamen Austausch freut. www.artscort.org

 

Januar

25 Do
18.00 bis 22.00
Nordflügel
TAAT (Breg Horemans / Gert-Jan Stam)
Freier Eintritt jederzeit möglich
→ keine Sprachkenntnisse erforderlich
18.00 bis 22.00
Tempel vor der Gessnerallee
Follow Us (Mira Kandathil & Annina Machaz)
Freier Eintritt jederzeit möglich
→ in deutscher Sprache
20.00
Halle

80 MINUTES

/ durational comedy

Schick / Gremaud / Pavillon
World Premiere
→ mehrsprachig mit deutschen und englischen Übertiteln
26 Fr
16.00 bis 21.00
Cabaret Voltaire
Hendrik Quast & Maika Knoblich
Durational-Performance
→ in deutscher Sprache / Freier Eintritt jederzeit möglich
18.00 bis 22.00
Nordflügel
TAAT (Breg Horemans / Gert-Jan Stam)
Freier Eintritt jederzeit möglich
→ keine Sprachkenntnisse erforderlich
18.00 bis 22.00
Tempel vor der Gessnerallee
Follow Us (Mira Kandathil & Annina Machaz)
Freier Eintritt jederzeit möglich
→ in deutscher Sprache
20.00
Halle
Benny Claessens / CAMPO
→ in englischer Sprache
21.00
Halle
(k)ein Künstlergespräch im Anschluss an die Vorstellung
27 Sa
14.00 bis 19.00
Cabaret Voltaire
Hendrik Quast & Maika Knoblich
Durational-Performance
→ in deutscher Sprache / Freier Eintritt jederzeit möglich
16.00 bis 22.00
Nordflügel
TAAT (Breg Horemans / Gert-Jan Stam)
Freier Eintritt jederzeit möglich
→ keine Sprachkenntnisse erforderlich
16.00 bis 22.00
Tempel vor der Gessnerallee
Follow Us (Mira Kandathil & Annina Machaz)
Freier Eintritt jederzeit möglich
→ in deutscher Sprache
18.00
Halle
Benny Claessens / CAMPO
→ in englischer Sprache
20.00
Halle
Mădălina Dan & Agata Siniarska
→ in englischer Sprache
23.00
Stall 6
Party
28 So
16.00 bis 20.00
Nordflügel
TAAT (Breg Horemans / Gert-Jan Stam)
Freier Eintritt jederzeit möglich
→ keine Sprachkenntnisse erforderlich
18.00
Halle
Mădălina Dan & Agata Siniarska
→ in englischer Sprache
30 Di
18.00 bis 22.00
Nordflügel
TAAT (Breg Horemans / Gert-Jan Stam)
Freier Eintritt jederzeit möglich
→ keine Sprachkenntnisse erforderlich
20.00
Halle
GIESCHEand
→ keine besonderen Sprachkenntnisse erforderlich
21.00
Halle
(k)ein Künstlergespräch im Anschluss an die Vorstellung
31 Mi
12.30
Halle
GIESCHEand
→ keine besonderen Sprachkenntnisse erforderlich
18.00 bis 22.00
Nordflügel
TAAT (Breg Horemans / Gert-Jan Stam)
Freier Eintritt jederzeit möglich
→ keine Sprachkenntnisse erforderlich
18.00
Stall 6
Diskussion im Rahmen von «Dealing with Art»
20.00
Halle
GIESCHEand
→ keine besonderen Sprachkenntnisse erforderlich

Februar

02 Fr
18.00 bis 22.00
Nordflügel
TAAT (Breg Horemans / Gert-Jan Stam)
Freier Eintritt jederzeit möglich
→ keine Sprachkenntnisse erforderlich
ab 18.00
Treffpunkt: Kasse
Rosana Cade
→ in englischer Sprache / Einlass alle 10 Minuten, eine Person / ab 18 Jahren
20.00
Halle
Samira Elagoz
→ in englischer Sprache
21.00
Halle
(k)ein Künstlergespräch im Anschluss an die Vorstellung
21.30
Stall 6
Konzert
03 Sa
18.00 bis 22.00
Nordflügel
TAAT (Breg Horemans / Gert-Jan Stam)
Freier Eintritt jederzeit möglich
→ keine Sprachkenntnisse erforderlich
ab 18.00
Treffpunkt: Kasse
Rosana Cade
→ in englischer Sprache / Einlass alle 10 Minuten, eine Person / ab 18 Jahren
20.00
Halle
Pol Heyvaert / Kim Noble / Jakob Ampe
→ in englischer Sprache
21.30
Halle
Samira Elagoz
→ in englischer Sprache
22.30
Stall 6
Party
04 So
16.00 bis 18.00
Nordflügel
TAAT (Breg Horemans / Gert-Jan Stam)
Freier Eintritt jederzeit möglich
→ keine Sprachkenntnisse erforderlich
ab 16.00
Treffpunkt: Kasse
Rosana Cade
→ in englischer Sprache / Einlass alle 10 Minuten, eine Person / ab 18 Jahren
18.00
Halle
Pol Heyvaert / Kim Noble / Jakob Ampe
→ in englischer Sprache